Mehr Filter
29.04.2014

Twintec AG hält 100% an der Schweizer Baumot AG

Der Vorstand der Twintec AG teilt mit, dass zum Ende des gestrigen Tages die Eintragung der Kapitalerhöhung erfolgt ist und somit erfolgreich abgeschlossen wurde. Die Kapitalerhöhung erfolgt unter Ausnutzung des Beschlusses der Hauptversammlung vom 13. Juni 2013. Das Grundkapital der Gesellschaft wurde im Rahmen der Kapitalerhöhung um EUR 1.657.500 erhöht und steigt auf insgesamt EUR 30.907.500. Somit hält die Twintec zukünftig 100% der Aktien der Schweizer Firma.
23.04.2014

Baumot AG gewinnt Großauftrag für Erstausrüstung (OEM)

Für die Einhaltung der schärfer werdenden Richtlinien zur Minderung von Rußpartikeln bei Off-Road Fahrzeugen (Stage IIIB) wird die Baumot AG, eine Tochter der Twintec AG, zukünftig einen osteuropäischen Landmaschinenhersteller (OEM) mit innovativen Rußfiltersystemen beliefern. Im diesem Zusammenhang hat die Baumot AG einen langfristigen Lieferantenvertrag unterzeichnet.
Ich ohne nicht.

Russpartikelfilter von Baumot

Der Mensch trägt durch sein Handeln zur Verschmutzung der Atemluft bei. Auch Dieselmotoren geben große Mengen an Schadstoffen an die Luft ab. Unsere Russpartikelfilter bewirken, dass die Schadstoffe aus den Abgasen herausgefiltert werden. Dadurch gelangen die einzelnen Partikel erst gar nicht in die Atemluft. Seit März 2007 ist die neue Verordnung zu Schadstoffgruppen in Kraft getreten. Pkws und Nutzfahrzeuge dürfen nur mit entsprechender Plakette die „Umweltzonen" befahren. Das gilt sowohl für Anwohner als auch für den Durchgangsverkehr. Fahrzeuge, die im Ausland zugelassen sind, müssen ebenso mit einer solchen Plakette versehen sein. Automobile mit einem Russpartikelfilter werden in ihrer Schadstoffgruppe entsprechend besser eingestuft.

Unsere Russpartikelfilter entsprechen den nationalen und europäischen Vorgaben. In manchen Ländern ist der nachträgliche Einbau von Filtern sogar Pflicht. Unsere Russpartikelfilter sind in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz zugelassen. Gerne können Sie sich auf unserer Homepage über die neuesten Beschlüsse zum Thema Russpartikelfilter informieren. Nicht nur in Privatfahrzeugen werden die Russpartikelfilter eingesetzt, auch öffentliche Verkehrsmittel werden damit ausgestattet. So werden unter anderem diese Russpartikelfilter in Bussen nachträglich eingebaut. Damit leisten Städte und Gemeinden ihren Beitrag am Umweltschutz.

Im Bereich Russpartikelfilter sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner, denn wir verfügen über langjährige Erfahrung und informieren Sie gerne über die Möglichkeiten, die der Einbau eines Filtersystems mit sich bringt. Statten Sie Ihr Fahrzeug mit einem Filter aus und leisten auch Sie einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zum Umweltschutz.