Mehr Filter
29.04.2014

Twintec AG hält 100% an der Schweizer Baumot AG

Der Vorstand der Twintec AG teilt mit, dass zum Ende des gestrigen Tages die Eintragung der Kapitalerhöhung erfolgt ist und somit erfolgreich abgeschlossen wurde. Die Kapitalerhöhung erfolgt unter Ausnutzung des Beschlusses der Hauptversammlung vom 13. Juni 2013. Das Grundkapital der Gesellschaft wurde im Rahmen der Kapitalerhöhung um EUR 1.657.500 erhöht und steigt auf insgesamt EUR 30.907.500. Somit hält die Twintec zukünftig 100% der Aktien der Schweizer Firma.
23.04.2014

Baumot AG gewinnt Großauftrag für Erstausrüstung (OEM)

Für die Einhaltung der schärfer werdenden Richtlinien zur Minderung von Rußpartikeln bei Off-Road Fahrzeugen (Stage IIIB) wird die Baumot AG, eine Tochter der Twintec AG, zukünftig einen osteuropäischen Landmaschinenhersteller (OEM) mit innovativen Rußfiltersystemen beliefern. Im diesem Zusammenhang hat die Baumot AG einen langfristigen Lieferantenvertrag unterzeichnet.
Ich ohne nicht.
23.04.2014

Baumot AG gewinnt Großauftrag für Erstausrüstung (OEM)

Für die Einhaltung der schärfer werdenden Richtlinien zur Minderung von Rußpartikeln bei Off-Road Fahrzeugen (Stage IIIB) wird die Baumot AG, eine Tochter der Twintec AG, zukünftig einen osteuropäischen Landmaschinenhersteller (OEM) mit innovativen Rußfiltersystemen beliefern. Im diesem Zusammenhang hat die Baumot AG einen langfristigen Lieferantenvertrag unterzeichnet.  


Im Zuge dessen hat der Landmaschinenhersteller für 2014 bereits einen Auftrag in der Höhe von rund EUR 7.0 Millionen platziert.  


Damit steigt der Anteil des OEM Umsatzes am Gesamtumsatz voraussichtlich von knapp 10% in 2013 auf rund 30% in 2014 an. Dieser Anstieg unterstreicht die Entwicklung des Unternehmens weg von der Nachrüstung hin zum Serienlieferant für die Erstausrüstung (OEM).  


Gleichzeitig wurden die Tests für die nachfolgende Emissionsrichtlinie Stage IV, welche ab 2016 in Kraft tritt, erfolgreich abgeschlossen. Dabei erzielte das innovative B-NOx System Reduktionsraten beim gefährlichen Stickoxyd von über 95% und übertraf damit die alternativ getesteten Produkte deutlich, insbesondere in den kritischen Kaltstartphasen 


(PDF) Baumot AG gewinnt Großauftrag für  Erstausrüstung (OEM)